Meike Kröger Treibholz-Skulpturen

"Im Schlepptau" Meike Kröger 2017
"Im Schlepptau" Meike Kröger 2017

 

Die filigranen und poetischen Skulpturen, oft mit Segelbooten und Sternen an Bord, sind mittlerweile nicht mehr aus dem Atelier weg zu denken.

Das Treibholz sammeln wir an den Kieler Stränden und in Dänemark.

Die Holzstücke werden nicht bearbeitet oder bemalt - sie sollen ihre ganz eigene Geschichte erzählen dürfen, und sich mit dem künstlerischen Motiv verbinden und ergänzen.

Vergänglichkeit und Wandelbarkeit, Reisen, Ankommen und Weiterziehen...das sind ein paar der Gedanken, die hinter diesen kleinen Kunstwerken stehen.

Viele davon sind schon weit gereist, haben ein neues zu Hause gefunden.

 

Im Online-Shop können einige der kleinen Skulpturen bestellt werden, einfach mal vorbeischauen!

Auch die hier gezeigten Treibholz-Kunstwerke können (sofern noch vorhanden) auf Anfrage verschickt werden, bei Interesse gerne anrufen oder eine Anfrage über das Kontaktformular senden.

Wer wissen möchte, wie die kleinen Segelboot-Skulpturen entstehen, kann im Blog darüber etwas erfahren.