Boote



Obwohl ich seit über zwanzig Jahren an der Ostsee lebe, kann ich nicht segeln oder Boot fahren. Ich bin ein Landei und bleibe es.

Dennoch liebe ich Schiffe und Boote in allen Formen und Variationen - von der schlanken Rennyacht bis zum behäbigen Ruderboot.

Schwünge, Linien und Flächen bilden im Bootsbau eine spannungsreiche Formenvielfalt, von der ich am Werktisch eine kleine Prise einfangen möchte.

Meine Boote sind schlicht, manchmal sogar abstrakt, sie erinnern gelegentlich an Schoten oder Behältnisse.

Transportieren sie insgeheim meine Sehnsucht, doch aufs Meer hinaus zu segeln? 

 

Silber montiert, mit Halsreifen oder Ketten tragbar. 

Schlicht oder etwas verspielt in Begleitung einer Aquamarin-Kugel.

Bei Interesse an einem dieser Stücke freue ich mich über Ihre/Eure Kontaktaufnahme.