Goldschmiede-Workshop - macht Pause -

Aus Zeit,- und Planungsgründen macht der Goldschmiede-Workshop eine Pause.

 

Wann geht es weiter?

Ich möchte mir einen konkreten Zeitpunkt momentan noch offen lassen. Diese "kleine Freiheit" nehme ich mir nach fast drei spannenden und intensiven Jahren mit Workshop-Programm.

Anvisiert ist ein Neustart ab Feb/März 2020 - festlegen kann und will ich mich jetzt jedoch noch nicht.

Ich bitte darum, bei Interesse ggf. zum nächsten Jahresanfang wieder hier auf die Seite zu schauen.

 

Kann ich mich auf eine Warteliste setzen lassen oder vorab einen Termin reservieren?

Leider nicht.

Ich habe hier zusammen gefasst, warum das bei uns nicht möglich ist:

Den Goldschmiedeworkshop kann ich nur in sehr kleinem Umfang (wenige Termine, immer nur zwei Personen) außerhalb unserer regulären Öffnungszeiten anbieten:

Während der Öffnungszeiten will ich mit voller Aufmerksamkeit für unsere Kundinnen und Kunden da sein. Beratungsgespräche, Entwurfsarbeiten und nicht zuletzt die Anfertigung der Goldschmiedearbeiten und meiner Kunstobjekte fordern meine komplette Zeit.

Daher finden Workshops immer nach der eigentlichen Arbeitszeit in der Freizeit statt, ebenso die Materialvorbereitung und Planung der Kurse.

Das Pflegen von Wartelisten, Vorab-Reservierung oder Buchung käme dann auch noch dazu, und als Ein-Frau-Werktstatt ist das schlicht und einfach nicht zu schaffen.

 

Kann ich einen Goldschmiedeworkshop als Gutschein, z.B. zu Weihnachten, verschenken?

In diesem Jahr leider nicht mehr.

Wenn wieder Kurse buchbar sind, kann ein Gutschein für einen festen Termin verschenkt werden.

 

Warum gibt es nur Gutscheine mit festem Termin?

Weil ich leider die Erfahrung gemacht habe, dass bei Gutscheinen ohne Termin immer wieder sehr kurzfristig (oder gar nicht) abgesagt wurde, und ich dann den Platz nicht mehr neu besetzen konnte. Von einem gestaffelten Stornierungssystem mit Gebühr/Erstattung usw. möchte ich weiterhin absehen. Dazu ist mein Kursangebot zu klein, und es würde organisatorisch eher noch mehr Aufwand bedeuten.

 

 

Ich freue mich über das rege Interesse und die Nachfrage an meinen Workshops, und ich danke allen, die schon dabei waren und mit viel Geduld auf ihre Termine gewartet haben. Es sind schon so tolle Stücke entstanden - ich bin selbst immer wieder ganz begeistert darüber, was wir hier zusammen in vier Stunden entstehen lassen.

Die Bildergalerie bietet einen kleinen Überblick.

 

Ich halte Sie und Euch auf dieser Seite auf dem Laufenden!

Herzlichst,

Meike Kröger

 

Termine für den Trauring-Workshop können weiterhin individuell mit uns abgesprochen werden.

 


Impressionen aus den Kursen