Sommer in Verlängerung

 

Hier im Norden ist man ja wahrlich nicht verwöhnt, was das schöne Sommerwetter angeht, und auch in diesem Jahr mussten wir sehr lange durch Nieselregen, Kältephasen und Sturmtiefs hindurch, bis er endlich mal angedockt hat an der Förde, der Sommer.

Spät kam er, lange blieb er. Und ist immer noch nicht weg...auch wenn es schon merklich kühler wird und der Herbst ziemlich laut an die Tür klopft.

So bekamen wir immer wieder neue Gelegenheiten, auf oder am Wasser unterwegs zu sein, Schiffe zu bestaunen und Inspirationen zu sammeln.

Das ist gut so, denn es stehen noch zwei Ausstellungstermine in diesem Jahr auf dem Zettel, die wir Ihnen und Euch wärmstens ans Herz legen möchten.

 

Schon länger eine feste Größe in der Kieler Kunstwelt: Die Kieler Ateliertage am 8. & 9. Oktober 2016

Wir sind natürlich auch wieder dabei und freuen uns, neue Arbeiten vorzustellen zu können.

Alle Informationen gibt es HIER.

 

Der Berufsverband angewandte Kunst Schleswig-Holstein (BAK-SH) richtet wieder die Jahresschau aus, diesmal unter dem Titel "zu 2t".

Das Atelier kleine Freiheit ist mit einigen Arbeiten von Meike Kröger vertreten.

Die Eröffnung findet am 9. Oktober im St. Annen-Museum in Lübeck statt, die Ausstellung läuft bis zum 8. Januar 2017

Alle Informationen zur Ausstellung gibt es HIER.

 

Die Bildergalerie (Klicken vergrößert die Bilder) zeigt ein paar aktuelle Arbeitsbeispiele, zauberhafte Blumengrüße von glücklichen Kundinnen (wir sagen nochmal danke!!!) und wieder ein paar Keramikschälchen von Frau Fischer aus Oberammergau, die so viel Sehnsucht nach dem Meer hat, dass sie es immer wieder künstlerisch umsetzt. Gefällt uns sehr.

Und auch unseren Kundinnen und Kunden, deshalb gab es kürzlich Nachschub.

 

Wir freuen uns auf Euren und Ihren Besuch!